© Kaffeerösterei Piberger Spezialitätenkaffee

Unsere Produkte

in kleinen Mengen stets frisch für Sie geröstet

wir halten unser Sotiment bewusst klein und überschaubar denn nur so können wir Ihnen ein höchstmaß an Frische und Qualität garantieren. Alle Sorten werden schonend per Langzeitverfahren im traditionellen Trommelröster veredelt.
Logo Kaffeerösterei Piberger Spezialitätenkaffee Salzburg - Österreich 

Brasilia Classic

Frisch gerösteter Spitzenarabica aus Brasilien, Guatemala und Mexiko, abgerundet mit feinstem Premium-Robusta. Unsere Kaffeespezialitäten werden einzeln (sortenrein) im traditionellen Trommelröster veredelt und erst danach zu einer harmonischen Kaffeemischung vereint. Durch die besonders schonende Langzeitröstung können sich die komplexen Aromen der einzelnen Sorten optimal entfalten, d.h. wir rösten unsere Bohnen bei geringer Temperatur von ca. 200° Celsius je nach Sorte in ungefähr 18 Minuten. Aufgrund der langen Röstzeit werden die reizenden Säuren auf ein Minimum reduziert und dies macht unseren Kaffee besonders magenverträglich. Geschmacksprofil: schokoladig, wenig Säure, leicht herb 90% Arabica | 10% Robusta

Espresso Premium

Unser Espresso Premium ist eine ”100% Arabica Spezialitätenmischung“ aus Brasilien, Guatemala und Äthiopien.” Die reifen dunkelroten Kaffeekirschen werden sorgfältig per Hand gepflückt und anschließend auf traditionelle Art aufbereitet. Der Kaffee aus Brasilien bildet eine aromatische Basis mit leichter Süße, Guatemala verleiht die nötige Kraft und Fülle und Äthiopien gibt der Mischung eine feine Fruchtnote. Alle drei Sorten werden sortenrein (getrennt) im traditionellen Trommelröster veredelt und erst danach zu einer Mischung vereint. Geschmacksprofil: schokoladig, sehr ausbalanciert, feine Fruchtnote 100% Arabica Mischung

Panama Boquete “Casa Ruiz”

Unser hochfeiner Casa Ruiz kommt aus dem Anbaugebiet Chiriqui in Panama. Die Finca Casa Ruiz ist bereits seit 100 Jahren ein Familienbetrieb und berühmt für Ihren außergewöhnlichen Gourmetkaffee. Die Pflanzen wachsen unter Schattenbäume auf einer Höhe von 1.500 bis 1.650m. Die vulkanreiche Erde und der sorgfältige Umgang mit den Kaffeepflanzen machen eine Tasse Kaffee zum besonderen Genuss. Die Kaffeekirschen werden nur per Hand geerntet und anschließend “nass” aufbereitet. Die Finca Ruiz wird mittlerweile in dritter Generation der Familie geführt und ist einer der be-deutendsten Arbeitgeber der Region. Die Kaffeepflücker werden überdurchschnittlich entlohnt und haben die Möglichkeit sich weiterzubilden und zu qualifizieren. Geschmacksprofil: süßlich, schokoladig, wenig Säure, blumiges Aroma, mittelkräftiger Körper 100% Arabica

Peru “Chanchamayo”

Dieser besondere Kaffee aus Peru ist von sehr hoher Qualität und wächst im Hochland der Anden zwischen 1200 und 1800 Meter. Mehrere Kleinbauern in der Region Chachamayo ernten die Kaffeekirschen per Hand und waschen den Kaffee auf sehr aufwändige Art und Weise. Die Bauern verzichten auf den Einsatz chemischer Düngemittel/Pestizide und setzen auf ökologisch- nachhaltigen Kaffeeanbau. Der Chanchamayo-Kaffee besitzt deutlich nussige Noten und erinnert fein-fruchtig an Mandarinen. Ein sehr ausgewogener, vollmundiger und mittelkräftiger Kaffee der sich für alle Kaffeegetränke eignet. “biologisch angebaut & fair gehandelt” Geschmack: sehr säurearm, süßlich und nussig 100% Arabica - Reinsorte
© Kaffeerösterei Piberger Spezialitätenkaffee

Unsere Produkte

in kleinen Mengen stets frisch für

Sie geröstet

wir halten unser Sotiment bewusst klein und überschaubar denn nur so können wir Ihnen ein höchstmaß an Frische und Qualität garantieren. Alle Sorten werden schonend per Langzeitverfahren im traditionellen Trommelröster veredelt.

Brasilia Classic

Frisch gerösteter Spitzenarabica aus Brasilien, Guatemala und Mexiko, abgerundet mit feinstem Premium-Robusta. Unsere Kaffeespezialitäten werden einzeln (sortenrein) im traditionellen Trommelröster veredelt und erst danach zu einer harmonischen Kaffeemischung vereint. Durch die besonders schonende Langzeitröstung können sich die komplexen Aromen der einzelnen Sorten optimal entfalten, d.h. wir rösten unsere Bohnen bei geringer Temperatur von ca. 200° Celsius je nach Sorte in ungefähr 18 Minuten. Aufgrund der langen Röstzeit werden die reizenden Säuren auf ein Minimum reduziert und dies macht unseren Kaffee besonders magenverträglich. Geschmacksprofil: schokoladig, wenig Säure, leicht herb 90% Arabica | 10% Robusta

Espresso Premium

Unser Espresso Premium ist eine ”100% Arabica Spezialitätenmischung“ aus Brasilien, Guatemala und Äthiopien.” Die reifen dunkelroten Kaffeekirschen werden sorgfältig per Hand gepflückt und anschließend auf traditionelle Art aufbereitet. Der Kaffee aus Brasilien bildet eine aromatische Basis mit leichter Süße, Guatemala verleiht die nötige Kraft und Fülle und Äthiopien gibt der Mischung eine feine Fruchtnote. Alle drei Sorten werden sortenrein (getrennt) im traditionellen Trommelröster veredelt und erst danach zu einer Mischung vereint. Geschmacksprofil: schokoladig, sehr ausbalanciert, feine Fruchtnote 100% Arabica Mischung

Panama Boquete

“Casa Ruiz”

Unser hochfeiner Casa Ruiz kommt aus dem Anbaugebiet Chiriqui in Panama. Die Finca Casa Ruiz ist bereits seit 100 Jahren ein Familienbetrieb und berühmt für Ihren außergewöhnlichen Gourmetkaffee. Die Pflanzen wachsen unter Schattenbäume auf einer Höhe von 1.500 bis 1.650m. Die vulkanreiche Erde und der sorgfältige Umgang mit den Kaffeepflanzen machen eine Tasse Kaffee zum besonderen Genuss. Die Kaffeekirschen werden nur per Hand geerntet und anschließend “nass” aufbereitet. Die Finca Ruiz wird mittlerweile in dritter Generation der Familie geführt und ist einer der be-deutendsten Arbeitgeber der Region. Die Kaffeepflücker werden überdurchschnittlich entlohnt und haben die Möglichkeit sich weiterzubilden und zu qualifizieren. Geschmacksprofil: süßlich, schokoladig, wenig Säure, blumiges Aroma, mittelkräftiger Körper 100% Arabica

Peru

“Chanchamayo”

Dieser besondere Kaffee aus Peru ist von sehr hoher Qualität und wächst im Hochland der Anden zwischen 1200 und 1800 Meter. Mehrere Kleinbauern in der Region Chachamayo ernten die Kaffeekirschen per Hand und waschen den Kaffee auf sehr aufwändige Art und Weise. Die Bauern verzichten auf den Einsatz chemischer Düngemittel/Pestizide und setzen auf ökologisch- nachhaltigen Kaffeeanbau. Der Chanchamayo-Kaffee besitzt deutlich nussige Noten und erinnert fein-fruchtig an Mandarinen. Ein sehr ausgewogener, vollmundiger und mittelkräftiger Kaffee der sich für alle Kaffeegetränke eignet. “biologisch angebaut & fair gehandelt” Geschmack: sehr säurearm, süßlich und nussig 100% Arabica - Reinsorte